Produzent von Selbstklebeband

Beschwerden

Obwohl wir stets um kompromisslose Qualität bemüht sind, kann es vorkommen, dass Sie mit uns einmal nicht zufrieden sind. Ihre Kritik betrachten wir nicht nur als Beschwerde, sondern auch als Chance, mehr Erkenntnisse über Ihre Präferenzen und Erwartungen zu gewinnen. Wir freuen uns darüber, dass Sie sich die Zeit nehmen und uns Ihre Meinung sagen. Gerne telefonisch oder über unser Beschwerdeformular auf dieser Website. Selbstverständlich bearbeiten wir Ihre Beschwerde schnell, korrekt und mit äußerster Sorgfalt.

Was Sie bei einer Beschwerde tun können

Bitte lassen Sie uns wissen, wenn Sie mit etwas unzufrieden sind. Hierfür haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Verwenden Sie unser Beschwerdeformular auf dieser Website.
  • Wenden Sie sich telefonisch an Ihren Kundenbetreuer.

An dieser Stelle möchten wir darauf hinweisen, dass Reklamationen innerhalb eines Jahres nach Fertigungsda-tum erfolgen müssen.

Bitte halten Sie folgende Informationen bereit:

Wir benötigen folgende Informationen, um Ihre Beschwerde schnell und korrekt bearbeiten zu können:

  • Name und Unternehmen
  • Telefonnummer und E-Mail-Adresse
  • Beschreibung der Beschwerde
  • Datum, an dem der reklamierte Zustand eingetreten ist
  • Kopien relevanter Dokumente

Handelt es sich um eine Produktbeschwerde? Dann benötigen wir zusätzlich folgende Angaben:

  • Chargennummer (siehe Produktetikett am Versandkarton)
  • 2 Rollen und/oder Fotos, aus denen das beschriebene Problem hervorgeht
  • Anzahl der reklamierten Rollen/Kartons


Wie geht es weiter, nachdem ich meine Beschwerde eingereicht habe?

Wir erfassen Ihre Beschwerde direkt nach Eingang in unserem System. Anschließend erhalten Sie innerhalb von 5 Arbeitstagen eine Bestätigung per E-Mail. Diese Bestätigung enthält eine Beschwerdenummer, die für den gesamten Schriftverkehr im Zusammenhang mit Ihrer Beschwerde verwendet werden muss.

Eine umfassende Antwort auf Ihre Beschwerde erhalten Sie innerhalb von 10 Arbeitstagen ab Eingang unserer Bestätigung. Begründete Beschwerden bearbeiten wir wie im Abschnitt „Was passiert bei einer begründeten Beschwerde?" beschrieben. Ist die Beschwerde aus unserer Sicht nicht gerechtfertigt, erhalten Sie mit diesem Schreiben eine entsprechende Begründung.

Was passiert bei einer begründeten Beschwerde?

Wir holen die Ware innerhalb von 5 Arbeitstagen ab dem Datum des Schreibens, in dem wir bestätigen, dass es sich um eine begründete Beschwerde handelt, bei Ihnen ab. Nach Prüfung der eingegangenen Ware stellen wir Ihnen eine Gutschrift aus. In Einzelfällen holen wir die Ware nicht ab, sondern stellen nur innerhalb von 5 Arbeitstagen eine Gutschrift aus.

Sie sind mit der Bearbeitung Ihrer Beschwerde nicht zufrieden?

Sollten Sie mit der Bearbeitung Ihrer Beschwerde nicht zufrieden sein, können Sie uns dies schriftlich mitteilen. Verwenden Sie hierfür bitte folgende Adresse und nennen Sie zusätzlich Ihre Beschwerdenummer:

Supertape bv
Attn. Complaints Processing department
P.O. Box 14
4870 AA Etten-Leur (NL)